• Public-Private-Hybrid Cloud

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Wir hoffen, Sie konnten neue Kontakte knüpfen und bestehende vertiefen. Hier finden Sie die Präsentationen zu den Vorträgen des Tages:

Hinter Allem steht ein Kunde – Welche Perspektive auf die Cloud haben Sie? 
Christian Witt, Director Strategic Marketing, cloud world services gmbh

Erfahrungsbericht zu einer typischen Start-up-IT-Entwicklung 
Rainer Hjort, ehem. JAMBA-Vice Präsident für Information Systems and Technical Operations

Überblick zu bewährten Cloud Service-Varianten - Welche Services gibt es am Markt? 
Udo Böhm, Technology Consultant, SHD System-Haus-Dresden GmbH

IT follows Business – Mit der richtigen IT-Strategie zum Erfolg 
Torsten Naumann, Senior-IT-Management Consultant, SHD System-Haus-Dresden GmbH

 

 


 

Die Daten entscheiden über den Weg in die Cloud

Welche IT-Herausforderungen stellen sich wachsenden Unternehmen bei ihrer Entwicklung?
Mit welchen Cloud Services können die zukünftigen Anforderungen bedient werden?

Führende Marktbeobachter gehen davon aus, dass in den nächsten fünf Jahren rund ein Viertel aller Business-Anwendungen als Cloud Services eingesetzt werden. Parallel gewinnen hybride Szenarien – lokale unternehmenseigene IT-Umgebungen, die mit Infrastrukturen in Cloud Rechenzentren verbunden werden – an Bedeutung. Spannend wird es, wenn geschäftskritische Prozesse und Applikationen in eine Cloud-Infrastruktur ausgelagert werden. Der Zugriff muss jederzeit performant und mit geringer Latenz sichergestellt werden. Ein Ausfall kann sowohl für junge als auch für etablierte Unternehmen zu finanziellen Schäden führen und das Image in der Öffentlichkeit negativ beeinflussen. Egal ob Start-up oder Mittelstand – welche Strategie haben Sie für Ihre unternehmenskritischen Daten?

Während der Informationsveranstaltung Public-Private-Hybrid - die Daten entscheiden über den Weg in die Cloud von e-shelter und der SHD System-Haus-Dresden GmbH werden diese Fragen aufgegriffen und von Spezialisten beantwortet. Wir laden Sie am 9. Oktober 2014 erst in das e-shelter Rechenzentrum in Berlin-Spandau ein, um Einblicke in die Infrastruktur eines hochverfügbaren Rechenzentrums zu gewähren. Danach erwarten Sie in der Alten Pulverfabrik informative Vorträge über die richtigen Strategien in der Cloud, Erfahrungsberichte von flexiblen cloudbasierten IT-Lösungen und eine Plattform für den Erfahrungsaustausch.

Wir freuen uns auf Sie.

 


Programm

  • 13:45 – 14:00 Uhr Registrierung für den Datacenter-Rundgang
  • 14:00 – 15:00 Uhr Rundgang durch das e-shelter Rechenzentrum (optional)
  • 15:00 – 15:30 Uhr Transfer zur „Alten Pulverfabrik“ (optional)
  • 15:30 – 16:00 Uhr Registrierung und Networking
  • 16:00 – 16:10 Uhr Grußworte - Michael Pemp, Referent, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung
  • 16:10 – 16:35 Uhr Hinter Allem steht ein Kunde – Welche Perspektive auf die Cloud haben Sie? - Christian Witt, Director Strategic Marketing, cloud world services gmbh
  • 16:35 – 17:10 Uhr Erfahrungsbericht zu einer typischen Start-up-IT-Entwicklung - Rainer Hjort, ehem. JAMBA-Vice Präsident für Information Systems and Technical Operations
  • 17:10 – 17:30 Uhr Networking
  • 17:30 – 18:00 Uhr Überblick zu bewährten Cloud Service-Varianten - Welche Services gibt es am Markt? - Udo Böhm, Technology Consultant, SHD System-Haus-Dresden GmbH
  • 18:00 – 18:30 Uhr IT follows Business – Mit der richtigen IT-Strategie zum Erfolg - Torsten Naumann, Senior-IT-Management Consultant, SHD System-Haus-Dresden GmbH
  • ab 18:30 Uhr  Networking mit Fingerfood

 

e-shelter facility services GmbH
Nonnendammallee 15
13599 Berlin

In Kooperation mit

SHD System-Haus-Dresden GmbH
Fanny-Zobel-Str. 11
12435 Berlin

Mit Unterstützung von


 

Sie haben Fragen zu Veranstaltungen?

 

Sie erreichen unser Event Management unter der Telefonnummer +49 69 7801 2392 oder per E-Mail an event@e-shelter.com